Wetten das?
Das ZDF hat sich diesen einen Satz, der sicherlich zu den häufigsten im deutschen Sprachgebrauch gehört, zum Titel der vielleicht erfolgreichsten Unterhaltungssendung gemacht.

Die schlechteste Wette der Welt:
wetten das der HSV absteigt. Hoffen wir mal, dass das auch 2016 die schlechteste aller Wetten bleibt (ich halte am 29.04. immer noch nicht dagegen). Aber wie ist das denn beim Pferdewetten, genauer gesagt: beim Galopprennen und noch konkreter ergänzt: in Deutschland.

Natürlich können Sie mit dem Kumpel darum wetten ob “Superstar” oder “Shabraque” gewinnt. Aber Wetten beim Pferdewetten sind Wetten, die man legal nur am Schalter auf der Rennbahn tätigt oder im Ladengeschäft oder im Internetshop eines “Buchmachers”. Buchmacher ist, wer gewerbsmäßig Wetten auf eigene Rechnung annimmt; dazu muss er alle Wetten in einem Buch eintragen - wodurch der Name entstanden ist.

Buchmacher dürften heute ausgestorben sein wie der Dinosaurier, denn es erwies sich als (Steuer- und Haftungs-) Vorteil, wenn man die Wette an ein Unternehmen im Ausland vermittelt, welches mit dem Buchmacher überhaupt nichts zu tun hat. Um es mit der Werbung zu sagen ist die Wahrheit meist “... aber überhaupt nichts” und man sieht ein Grinsen. Wo andere einen Briefkasten in Panama haben, haben viele einen Wetthalter in Malta; hat aber überhaupt nichts mit den Buchmacher zu tun, überhaupt nichts. 

Also gehen wir mal davon aus, Sie wollen wette und haben den richtigen Partner für das Wetten gefunden. Ich vermittle, Sie gerne zu racebets.com. Andere Anbieter haben sich schon bei mir angeboten, aber da muss ich erst noch einmal prüfen, was genau ich da vermitteln würde.

Es gibt in Galopp-Deutschland folgende Wettarten auf der Rennbahn:
Sieg
Platz
Platzzwilling
Zweier-Wette
Dreier-Wette
Viererwette

Diese Wettarten bieten die Buchmacher (Wettvermittler) auch als sogenannte Buchmacherwetten an. Diese erste wichtige Erkenntnis sollten Sie immer im Auge haben. Eine Wette im Internet ist IMMER entweder eine Buchmacherwette oder oder TOTOwette. TOTOwette bedeutet, dass der Buchmacher die Wette nicht selbst hält, sondern gegen Provision an die Rennbahn weitergibt. Buchmacherwetten hält er auf eigenes Risiko und Gewinn.

Theoretisch wären auf den Rennbahnen noch die einen oder andere Art zugelassen, sind aber mangels Nachfrage meist eingestellt. Buchmacher bieten Varianten an, die teils aus dem Alt-Wett-Deutschland stammen wie Ita (wer wird Zweiter) oder die Eigenkreation TRITA (wer wird Dritter) und haben auch Nachbildungen ausländischer Wettarten (z.B. Zwilling). Doch Buchmacherwetten bieten Vor- und Nachteile, die aber nur für Wetter von Interesse sind, die hohe Einsätze tätigen oder aber auf hohe Gewinne aus sind.

Der wesentliche Unterschied zwischen Toto- und Buchmacherwetten ist der, dass die Quoten bei der Toto-Wette aus den Umsätzen im Bahntoto (also inklusive Vermittlung) nach Abzug von Anteilen zur Finanzierung der Rennen und des Rennbetriebes errechnet werden. Der Gewinntopf wird umgerechnet und als Quote für 10 € Einsatz ausgewiesen. Da gibt es kein Vertun.

Der Buchmacher gewährt Ihnen die gleiche Quote, hat allerdings eine Höchstauszahlung pro Wette, pro Kunde und Zeitraum und in der Summe aller Gewinner beim individuellen Buchmacher festgelegt. Diese Beträge sind allerdings so hoch, dass der Normalwetter damit nicht in Berührung kommt. Was aber sehr entscheidend sein kann, ist es für den Fall, dass die Wette, welche Sie dem Buchmacher angedient haben, auf der Rennbahn nicht getroffen wurde.  Der Buchmacher hat für solche Fälle eine Ersatzquote festgelegt, die sich aus den AGB ergibt und in 3 doder 4 Rennbahn-Kategorien unterteilt werden. Diese Ersatzquote ist für Normalwetter  ebenfalls selten tragend und neben dem Wettort auch von der Wettart abhängig. Anhand der 3erWette ein paar Beispiele.: Racebets gibt derzeit für Köln (und andere) maximal 7.,500:1 , also auf die übliche Ausdrucksweise umgerechnet 75.000:10, für Hannover 5.000:1 aber für Ostbahnen nur 2.000:1. Wer also Glück in Magdeburg hatte, und noch einmal Glück hatte, dass die Dreierwette auf der Rennbahn getroffen wurde, bekommt für seinen € Einsatz 5.188,30 € - wer Pech im Glück hat, dessen 3er wurde auf der Rennbahn nicht abgegeben und so bekommt er die Ersatzquote 2.500: 1, sprich 2.500 €.

Racebets hat seine Bestimmungen recht gut versteckt (was so nicht so ganz die Gerichte freut), aber nun finden Sie diese ganz leicht unter “Hilfe” im Kopf oder einen Auszug über diesen Link

http://support.racebets.com/customer/de/portal/articles/2215744-limits-und-ersatzquoten

Zu den einzelnen Wettarten klicken Sie oben auf die Wettarten, die peu-a-peu mit einem Link versehen werden, nämlich dann, wenn der Artikel fertig ist.

 * Diese Sete ist keine kommerzielle Angelegenheit. Sie ist rein privater Natur, die vom Rechtsinhaber selbst finanziert wird und ist unabhängig von Dritter Seite *

Logo_farbig_Voll

 Hohe Quoten 12.2017 ffk(Anschluß an alte Internetseite)
 > als 99 in der Siegwette
 >     499  2er-/Zwilling  
 >     999 3er/ DrillingWette
 >  4.999 4-er + galoQuicky
Top-Quoten 2017 in gelber Tabelle
Laufende Quoten in 2017 in grüner
2016 Bestliste ROSA
Laufende List 2016 auf Anfrag
gQ = galoQuicky für Abonnenten; ZIel Jede Woche eine Vierwette

Domaininhaber:
Holger Mußwitz
Borkumer Str. 60
90425 Nürnberg
 eMail
:
info<at>galopprennen.org.

 Aktuelles

 Rechtshinweise         

  Mensch  & Tier

  Wetten:
 
spielend gewinnen

Tipps 2017

A_HSVHamburg ist eine Weltstadt. HSV ein Beiersdorf

   Leser schreiben und lesen Foren

Alle meine Tipps geht so:

TT.MM2er

Ort

Wettart

Quote :10

 

 

 

 

11.07

M 04

3er

4.158

 

 

2er

675

 

 

Sieg

126

09,07

K 6

gQ016.008.051

83.556

 

H 5

gQ015.008.050

3.695

05.07

HH 5

3er

2.696

 

 

4er

19.176

 

 

gQ014.008.049

200.000

 

HH 3

gQ016.008.048

19.176

03.07

HH 3

gQ012.008.044

22.632

01.07

HH 9

gQ011.008.041

24.632

25,06

DO 5

gQ010.008.039

3.389

 

M 2

3er

1.549

11.06

K 7

gQ 07.008.35

16.302

09.06

Ho 7

3er

1.105

04.06

Chy 3

3. er

3.182

31.05

D 3

12er)

582

 

D 6

Sieg

100

28.05

Bad 3

3er

1.322

25.05

Bad 1

3er

1.567

20.05

D 5.

gQ 06.008,24

200.000

14.05

Dea 4

Dril

2.355

 

KR 9

2er

540

13.05

Strsbg 2

2er

628

11.05

Mais_ 9

3er

3.360

 

HB 3

3er *

2.357

07.05

K 3.

gQ 05.008,20

3.439

 

K 8.

Sieg

109

06.05

DD 2

Rohdat 3er

11.656

 

DD 6

3er

3.713

 

Mai-L 3

Dril

3.716

 

 

2er

2.363

 

 

ZWI

783

 

Mai-L 1

2er

1.787

 

 

Zwi

610

01.05

M 5.

3er

5:035

 

 

2er

822

29.04

MD 2

3er Rohdat

8.584

 

MD 1.

3er

1.137

22.04

MH 1

2er

709

17.04

K 5

17gQ05.04.14

20.434

14.04

HB 4.

2er Rohdaten

10.289

13.04

MS-V 2

2er

1.329

12.04

FontB 7

2er

1.059

 

 

ZWI

641

09.04

D 9

2er

571

 

D 7

gQ 0404,..08.

972 (4x)

08:04

MsVi 1

3er

1.316

 

MsVi 3

2er

646

 

MsVi 4

2er

783

 

MsVi 6

2er

570

04.04

Krf 4

3er

13.622

 

SalP 7

2er

1.258

 

 

ZWI

527

02.04

Ho7.gQ009

4er 04,003.

33.334

 

Ho 8

3er  ³

2.837

30.03

FoBl 2

3er

1.411

 

FoBl 3

Sieg

100

24.03

Stb 3

2er

629

23.03

St-C 1

2er

843

 

St-C 3

3er“*”

10.850

 

 

2er

539

16.03

MrsV 3

2er

1.226

Pause

9.-11.03

 

 

08.03

MarV 1

2er

4.418

 

 

 

 

07.03

Deau 7

Drill

1.189

 

 

2er

718

 

Deau 9

2er

589

25.02

CsM 3

2er

1.688

 

 

Zwi

654

23.02

Mey 7

3er  ²

1.140

22.02

CsM 2

3er ²

6.500

20.02

CsM 6

3er ³

2.334

18.02

Ne 2 gQ

4er 03,04.005

28.574

 

Ne 2

3er

1.821

 

Ne 4

3er ³

1.907

 

Ne 8. öff.

3er

1499

 

 

2er

890

 

Nes 1

2er

551

16.02

CsM 2

2er

517

15.02

CsM 3

3er

1.462

 

CsM 5

2er

541

11.02

Neus 8

3er  ³

2.221

 

Csm 2

3er ³

1.080

09.02

Mey 2.

3er *

1.938

08.02

Mars-V 2

3er *

8.703

 

Mars-V 7

2er

624

04:02

Do 3.

4er

7.815

 

gQ

4er.02,04.003

7.815

 

gQ

gQ 02,01-03

e-Quote

 

Do 4.

3er ²

3.833 

 

 

2er

514

02.02

Mey 4.

3er *

4.039

 

 

Sieg

100

01.02

CsM 1.

Quin

34.800

 

 

3er

1.250

 

CsM 3.

Drill

2.032

 

 

2er

2.012

 

 

Zwill

962

30.01

CsM 6

3er *

9.270

 

 

2er

2.012

 

 

Drill

1.127

 

 

Zwill

760

28.01.

Dort 2. gQ

4er 01,00.002

14.287

24.01

CsM 7

3er *

2.480

 

 

2er

736

23.01

CsM 6

g3er

2.213

 

CsM 2

2er

702

21.01

CsM 6

3er

2.688

 

 

2er

737

 

 

Zwil

511

 

 

Sieg

105

 

Dortm 5

3 er ²

1.083

20.01

CsM 2

2er

545

18.01

CsM 7.

2er

740

17.01

CsM 7

2er

905

14.01

Cag(sM 4

3er ³

6.521

12.01

Meydan 1

3er

1.349

 

Meydan2

3er

1.522

 

Meydan 8

3er ³

2.770

10.01

Mars-V

3er

1.007

 

Mars-V 2

3er

1.489

16.02

CsM 2

2er2er

573571

Wettart

Tag

Ort

Quote

Quinte

01.02

CsM 1.

29.000 + belieb

4er

20.05

D 5

200.000

3er

04.04

Krf 4

13.622

3er ³

30.01

CsM 6

9.270

3er ²

22.02

CsM 3

6.500

g3er *

23.03

St-C 3

10.850

Drilling

01.02

CsM 3

2.032

2er

09.03

Mar-V 1

4.418

Zwilling

09.03

Mar-V 1

1.520

Sieg

21.01

CsM 6

105