Mz_galerie_3x4

So lesen Sie meine Rennkarten
Version 08.2020

*Was sind Risikotipps
Wann und wie kann ich die Informationen nutzen?

Bundesliga ist nicht gleich Bundesliga- Aufgewichtsrennen nicht Altersgewichtrennen

Ausgegraben
Das Rennsystem
Struckturreform 2009 (!)
Der Jockey
Der Trainer
Das Pferd

Die  ABO-Regeln

Wettarten - Wettsystem
So machen Sie nichts falsch

Mein Stil: BUNT ist KULT
 Wetten wie Gott in Frankreich

Themen-Artikel
Direktwahl per Link
oder auf “Infos” klicken und alle Themen finden

Altersgewichtrennen?  Aufgewichtsrennen?
  Ja was denn nun?
 Ich erkläre es Ihnen  + Ausgleichrennen

Falsche Zweier- * Dreierquoten?
leicht zu übersehen

Galopprennen
 - wo Profis oft Amateure sind

Lesen sie den Artikel (Stand 14.03.2020)

Einbehalt der Rennvereine
Baden-Baden: 35%
Dortmund 29.05.20:
drei JP angeboten. Offen 1x 3er PLUS
 erl am 20.06:38.330€ VIERER Hannover, 35%

Köln nur 58,54% Auszahlung in der 4er!!!
Mannheim: 11.06.20: 35% . 2021= 38,35% !!!
 Mülheim 35%
 

Neuer Artikel: Galopprennen sind international
-wie Sie ausländische Gäste wett-technisch sehen sollten
Klicken Sie auf “infos” und dort unter “Stichworte

G_SEITE

Setzten Sie nur soviel Geld ein,  wie Sie mit einem Lächeln verlieren können

Ne mettez jamais plus d´argent que vous ne pouvez en perdre avec un sourire. .

Einbehalt der Rennvereine an den einzelnen Wettarten.

Wir kennen es vom Lotto und anderen Spielen: Dort wird nur die Hälfte der Einsätze an die Gewinner wieder ausgezahlt. Das beim Pferderennen das ebenso ist, überrascht nicht. Immerhin muss man die Rennbahn pflegen, viel Personal bezahlen und die Rennpreise irgendwie finanzieren.

Es nervt mittlerweile, wenn die Moderaten vor jedem Rennen gebetsmühlen-artig wiederholen, dass der Abzug auf die Sieg-und Platzwette nun auf 15% gesenkt wurde. Pan Crisbin forderte immer wieder auf, die aktuellen Quoten mit denen des Vorjahres zu vergleichen. Wie das gehen soll verrät er nicht, denn jede Quote hat spiegelt in erster Linie die Wettermeinung wider und lässt nicht erkennen wie hoch der Abzug ist. der alte Abzug lag je nach Rennbahn zwischen 22 und 25%. wenn man nun nur noch 15% abzieht, dann ist jede Quote der Wettarten Sieg und Platz um maximal 13,3 höher. Also könnte der Pan (er dutzt im Kommentar auch die Jockeys) besser erklären, dass die aktuelle Quoten auf Platz heute (4 Rennen in Mülheim am 08.04.19) 17-12-12 lauten,  2018 dagegen nur 14, 11 und 10 gelautet hätten. Wou, was für ein Plus

Wie hoch der Abzug der Rennvereine bei anderen Wettarten ist, das verrät man lieber nicht - bis zu 39,9 Abzug ist bekannt.. Doch das vermag man mit mathematischen Mitteln sehr genau rückrechnen können. Solange die Rennvereine dieses von ihnen selbst ins Gespräch gebrachte Thema nicht komplett öffentlich machen, werde ich die Werte Stück für Stück ermitteln und hier veröffentlichen. (geht nur bei Wettarten Zweier, Dreier und Vierer - möglicherweise wegen der geringen Umsätze auch bei 2aus4 und Multi.

Fangen wir gleich mal mit an:
Ort Mülheim  Wettart Zweierwette (noch unsicher)   Dreierwette Auszahung 65%   Viererwette noch unsicher
Hannover                                                                   35,75% (22.04.2019, Rennen 6)
Dortmd 3er (23.02.20)Ums 3.908/ Einbeh.34,227% =Ausschütg 65,673% =2.566,5 (: 1,5€Treffer) = Quote 1.711
Dortmd  Viererwette (23.02.20): garantierte Auszahlug 10.000 € incl. 2.000 € Jackpot Umsatz 4er= 12.870.50€
Aufgabe: 2.000 € sind netto vorhanden, Ausgezahlt wurden 10.427,70€ (Kontoauszug liegt vor). also 8.427,70 : 12.870,50 = 0,655662 Auszahlung = Einbehalt 0,344338 = 34,338% Einbehalt bei 4er in Dortmund
Dortmund 22.12.19: 3er Umsatz 5. RE = 4.288.50 - JP am 29.05.80 angeboten 3. Re 2791€ = 35% Einbehalt
Dortmund 22.12.19: 3er Umsat 5 3- Re = 4.969 - JP am 29.05.20 angeboten 5. Re 3.201=35,6% Einbehalt

Köln: 17.05.20:
Umsatz 4er 17.430,80 € (wie geht das wenn keine Provision fließt?) $er Quote 6.803,10 :1. Also Treffer 3x mit 50 Cents oder 1x mit 50 Cents und einmal mit 1€. Ausgezahlt also 10.204,65.-- getreilt durch 17.430 ergibt Auszahlung von 58,54% und damit Einbehalt 41,46%
Mannheim: Blitzsauber! Umsatz Vierer am 11.06.2020 19.515,81 € (krumm weil Provision von Auszahlungssuzmme abgezogen wird) . 35% Deckungsbeitrag = 65% Ausschüttung = 12.685,276  - Quote bei zwei Treffern a 1/2 € = 12.685,2:1
Wie kommt aber die Quote vom 03.06.2021 inder Viererwette zu stande? Umsatz 16.636,80€ - Quote 2.930,60:1. Bei 35% Einbehalt blieben 10.813 € zur Auszahlng. Bei 4€ Treffer wäre Q=2.703,3€, bei 3,5€ 3.089. Ich gehen mal von 3,5 Treffern aus und kommt so auf einen Einbehalt von 38,35%
Hoppegarten wird geprüft
Düsseldorf wird geprüft
Baden-Baden
Referenz 11. September 2020: 3er Wette nicht getroffen. Umsatz 7.407,82 - Ausschüttungsquot 66% Blitzsauber
Jakpot am 18.10 ausgeschüttet im 5. Rennen: 4.889,16 Rechnung 4.889,16: 7407,82 = 65,99998%

Home | Impressum | Die neue "Ich" - Seite | Infos | Kundenmeinungen | Stichworte | Rennsystem | Wettarten | Vor-Akt-Rück | Warum keine Tipps | Tipps/ F-Tour | Renntermine | Rechtsfragen |

  Neustart 21.03.2019

 Lieber ins Schwarze treffen,
als ins Blaue wetten

    Die Multi-Falle.
 2 aus 4
Multi

MEINE Meinungen
Bewertungen, Einschätzungen
(auf Beitrag klicke führt zum Artikel)
Dauerartikel



03. Juni 2021:
3j Pferde im Ausgleich gegen Ältere
Kritisch, informativ - Prädikat besonders wertvoll. Lesedauer 15 Minuten - Beschäftigungsdauer : Lebenslang

 lesen Sie hier


Droht eine erneute GAG-Reform?
Garantiesumme für jeden Gewinner?
die 60 Kilo Briefmarke


27.04.21: China ist Schuld am der Wiederbelebung dieser Seite. Warum?


24.04.21:
Hat der franz. Quotenvirus den deutschen Toto erreicht? Mehr


24.04.21F-Tour + der Unterschied des typisch “Deutschen” Wetters zum F-Wetter  hier



Aktuelle Artikel
Vor 24.10.2020 M`heim (unter Mannheim)
Tipp 4erwette 17.10.20: 8-10-2-11-7/12
Nach Baden 13-09-20 was für ein Renntag
Vor Baden-Baden 12.09.2020
Vor Magdeburg 12.09.2020

Nach Baden-Baden 11.09.2020
Vor Baden-Baden 11.09.2020

Nach Baden-Baden 06.09.2020
Vor Baden-Baden 06.09.2020
Nach Baden-Baden 05092020
Vor  Baden-Baden 5. September 2020

Fehlerhafte Entscheidung Rennleitung: 30.08,2020 in Düsseldorfs 3. Rennen


>Besucherzaehler